Schließen

Heilpraktiker für Psychotherapie Ausbildung in Rostock gesucht?

2 Anbieter bieten eine Heilpraktiker für Psychotherapie in Rostock an

Heilpraktiker für Psychotherapie

Sie wollen Heilpraktiker für Psychotherapie werden? Viele Heilpraktikerschulen und Bildungsanbieter bieten dazu eine Ausbildung an, die Sie auch ohne Studium beginnen können. Entscheidend ist, dass Sie nach der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie die Prüfung bei Gesundheitsamt bestehen. Um zur Prüfung zugelassen zu werden müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Voraussetzungen zur Heilpraktikerprüfung für Psychotherapie

Im Prinzip kann jeder Heilpraktiker für Psychotherapie werden. Voraussetzung ist, dass man die Prüfung beim Gesundheitsamt besteht. Um überhaupt geprüft zu werden, benötigen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss
  • Mindestalter von 25 Jahren
  • Ärztliches Attest darüber, dass man in der Lage ist, den Beruf des Heilpraktikers (Psychotherapie) auszuüben, nicht älter als drei Monate
  • Polizeiliches Führungszeugnis , nicht älter als drei Monate

Inhalte der Ausbildung

Da die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie nicht gesetzlich geregelt ist, können auch die Inhalte unterschiedlich ausfallen. In der Regel orientieren sich die Heilpraktikerschulen aber an den Prüfungsfragen. Zu den Inhalten gehören also unter anderem Persönlichkeitspsychologie, Klinische Psychologische, Diagnostik, Rechts- und Berufskunde und vieles mehr.


Heilpraktiker für Psychotherapie in Rostock gesucht?

Heilpraktiker für Psychotherapie in Rostock gesucht?

Rostock

Eine Ausbildung zum Heilpraktiker kann an vielen Standorten Deutschlands absolviert werden. Ziel der Ausbildung ist die staatliche Heilpraktikerprüfung zu bestehen, die benötigt wird um die Heilpraktikererlaubnis zu erwerben, um dann den Beruf des Heilpraktikers auszuüben. Die Ausbildungslehrgänge sind je nach Hochschule ganz individuell, weshalb man sich genau über die Inhalte der Ausbildung informieren sollte. Auch in Rostock gibt es einige wenige Heilpraktikerschulen, vielleicht ist ja hier die perfekte Ausbildung für Sie dabei.

Leben in Rostock

Die Stadt Rostock liegt direkt an der Ostsee in Mecklenburg Vorpommern, ganz im nordosten Deutschlands. Mit rund 207.000 Einwohnern ist die Großstadt auch die bevölkerungsreichste Stadt des Bundeslandes. Zudem gilt Rostock als eines von vier Oberzentren als wirtschaftlich und kulturell bedeutende Stadt im Ostseeraum. Die Stadt besitzt zudem eine gute Verkehrsinfrastruktur und zahlreiche Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Außerdem profitiert man in Rostock von den niedrigen Lebenshaltungskosten und Mietpreisen. Wer in Rostock ungefähr 50.000 Euro zur Verfügung hat, bräuchte fast 84.000 Euro, um denselben Lebensstandard in der bayrischen Großstadt München zu halten. Zudem bietet Rostock spannende Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele wie den Wasserturm, das Ostseebad Warnemünde mit schönem Strand, den Rostocker Zoo und vieles mehr. Besonders an Rostock ist aber vor allem der Rostocker Hafen, die kilometerlange Uferpromenade bis zur Mündung in die Ostsee und die älteste Universität der Ostseegegend.

Pro

  • Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin
  • Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu
  • Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

  • Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote
  • Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit
  • Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut