Vollzeit Heilpraktiker für Physiotherapie Ausbildung in Mainz gesucht?

Studienform

Vollzeit

Lehrgang

Heilpraktiker für Physiotherapie

Stadt

Mainz

Vollzeit

Wenn Sie sich für Heilkunde interessieren und Menschen gesundheitlich unterstützen möchten, bringen Sie bereits gute Voraussetzungen für die Ausbildung zum Heilpraktiker mit. Auch diese kann in Vollzeit absolviert werden, wobei sich die Modelle von Schule zu Schule unterscheiden. So kann die Ausbildung 10 Monate oder aber auch 3 Jahre dauern. Hier gilt es das für Sie geeignete Modell zu finden. So können Sie beispielsweise einen Schnellkurs in Vollzeit belegen wenn Sie bereits medizinische Vorerfahrung haben. Das ist zwar auch ohne Vorerfahrung möglich, wobei Sie allerdings genau beachten sollten, welche Inhalte auf dem Plan stehen, um auch wirklich die nötigen Kenntnisse für den Umgang mit Patienten zu erwerben. Andere Vollzeitausbildungen erlauben es Ihnen wiederum Hospitationen in Naturheilpraxen zu absolvieren. Der Fachverband Deutscher Heilpraktiker empfiehlt gerade für diejenigen, die noch keine medizinischen Kenntnisse vorweisen können, die dreijährige Vollzeitausbildung.

Weiterlesen...

Heilpraktiker für Physiotherapie

Sind Sie Physiotherapeut und möchten sich beruflich verbessern zum sektoralen Heilpraktiker für Physiotherapie? Dann gibt es viele Ausbildungen, die Sie darauf vorbereiten. Warum sollten Sie eine solche Ausbildung absolvieren? Als sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie dürfen Sie Patienten eigenständig behandeln; die Patienten dürfen zu Ihnen kommen, ohne eine Überweisung von ihrem Hausarzt.

Inhalte der Ausbildung

Da Sie bereits medizinische Vorkenntnisse mitbringen, geht es in der Ausbildung vor allem darum, Ihre Kompetenzen um die Bereiche Gesetzes- und Berufskunde von Heilpraktikern zu erweitern sowie um Diagnostik und Indikationsstellung.

Voraussetzungen, um sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie zu werden

Damit Sie den Beruf ausüben können, müssen Sie unter anderem folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestalter von 25 Jahren
  • Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses ohne Einträge, nicht älter als drei Monate
  • Ärztliches Attest, dass sie physisch und psychisch die Tätigkeit des Heilpraktikers für Physiotherapie ausüben können
  • Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Physiotherapeutin / Physiotherapeut
  • Zusatzqualifikation / Weiterbildungskurs zum sektoralen Heilpraktiker im Umfang von 60 Unterrichtseinheiten

Mehr Infos zur Ausbildung finden Sie in unserem ausführlichen Artikel „Sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie".

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Mainz

Wer sich für eine Heilpraktiker Ausbildung interessiert, sucht sich die passende Heilpraktikerschule mit Bedacht aus. In Mainz ist das Angebot zwar nicht allzu groß, Interessierte werden aber dennoch fündig. Während der Ausbildung zum Heilpraktiker werden die Auszubildenden umfassend auf den Erwerb der Heilpraktikererlaubnis vorbereitet.

Leben in Mainz

Mainz zählt rund 215.000 Einwohner und ist nicht nur die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz, sondern gleichzeitig auch die größte Stadt des Bundeslandes. Zwar ist die Stadt bekannt für ihre berühmte fünfte Jahreszeit, die Fastnacht, sie hat jedoch noch viel mehr zu bieten. Die schönste Meile ist die Augustinerstraße in der Altstadt. Dort befinden sich in gemütlicher Atmosphäre kleine Geschäfte und Boutiquen, Cafés, Pubs und Restaurants. Ein Hingucker dieser Straße ist außerdem die Augustinerkirche. Wer es lieber etwas ruhiger haben mag, geht am besten zum Entspannen und Verweilen in den Botanischen Garten. Doch auch das Angebot an Museen ist sehr vielfältig, darunter beispielsweise das Museum für Antike Schifffahrt oder das Landesmuseum Mainz.

Alle Anbieter in Mainz

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de