Tierheilpraktiker/in

Abschluss

Ausbildung

Dauer

20 Monate

Art

Fernlehrgang

Wer ein Haustier hat, weiß, dass es zur Familie gehört und möchte, dass es die bestmögliche Behandlung erhält, wenn es krank wird. Viele Tierhalter vertrauen ihre Vierbeiner Tierheilpraktikern an, die sich nicht nur um die Krankheitssymptome kümmern, sondern das Tier ganzheitlich behandeln. Dafür ist nicht nur viel Feingefühl nötig, sondern auch ein sehr gutes Fachwissen und die Kenntnis über artenspezifische Verhaltensweisen und Bedürfnisse.

Die Hamburger Akademie bietet mit dem Fernlehrgang „Tierheilpraktiker/in“ einen Kurs an, der die gesamte Bandbreite an Wissen von den veterinärmedizinischen Grundlagen bis zu Naturheilkundeverfahren vermittelt.

Der Fernlehrgang richtet sich an alle, die Tierheilpraktiker werden wollen, aber auch an jene, die einfach mehr über das Thema Tiermedizin wissen wollen, um sich besser um ihr Haustier kümmern zu können.

Infomaterial anfordern