Heilpraktiker Physiotherapie (sektoral) Ausbildung

Abschluss

Ausbildung

Dauer

1 Woche

Art

Vollzeit, Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Heilpraktiker mit sektoraler Heilerlaubnis bieten ihren Patienten Behandlungsmethoden aus dem Gebiet der Physiotherapie an. Im Rahmen einer Heilpraktiker Ausbildung werden die notwendigen anatomischen, medizinischen und rechtlichen Grundlagen für die Tätigkeit als Heilpraktiker Physiotherapie vermittelt.

Die sektorale Heilpraktiker Ausbildung Physiotherapie der Thalamus Heilpraktikerschulen dient der beruflichen Spezialisierung und richtet sich dementsprechend an ausgebildete Physiotherapeuten, die nach erfolgreichem Bestehen einer amtsärztlichen Überprüfung beim Gesundheitsamt oder nach Aktenlage die sektorale Heilerlaubnis erwerben.

Für die Ausbildung an den Thalamus Heilpraktikerschulen sprechen die umfassende persönliche Betreuung und Lernberatung, die langjährige Erfahrung der Schulen in der Heilpraktiker Ausbildung und das flexible Ausbildungskonzept, bei dem jedes prüfungsrelevante Themengebiet eine inhaltlich abgeschlossene Einheit darstellt und ein Einstieg jederzeit möglich ist. Erwähnenswert ist auch die hohe Bestehensquote von Auszubildenden der Thalamus Heilpraktikerschulen bei den Heilpraktikerprüfungen.

Infomaterial anfordern