Heilpraktiker Ausbildung in Rostock gesucht?

Lehrgang

Heilpraktiker

Anbieter

3 Anbieter

Heilpraktiker

Heilpraktiker werden – das ist der große Wunsch von mittlerweile vielen Menschen, denn ganzheitliche Gesundheit, schonende Naturheilverfahren und alternative Medizin rücken immer mehr ins Bewusstsein der Deutschen.

Wie wird man Heilpraktiker?

Die Ausbildung zum Heilpraktiker ist staatlich nicht geregelt. Was aber ausschlaggebend ist, ist die amtsärztliche Prüfung beim Gesundheitsamt, mit deren Bestehen man die Erlaubnis erhält, als Heilpraktiker zu praktizieren. Darauf bereiten die Heilpraktikerschulen vor. Inhaltlich orientieren sie sich an den Prüfungsthemen, zu denen unter anderem Physiologie und Anatomie gehören, Erkennung und Unterscheidung von Krankheiten sowie Gesetzeskunde.

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Jede Heilpraktikerschule hat unterschiedliche Voraussetzungen, um eine Ausbildung absolvieren zu können. Wichtig sind vor allem die bei Gesundheitsamt, denn erfüllt man die Kriterien nicht, wird man nicht zur Prüfung zugelassen. Die Voraussetzungen für die Heilpraktikerprüfung beim Gesundheitsamt sind:

  • Mindestalter von 25 Jahren
  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge
  • Attest über psychische und physische Gesundheit 

Mehr Informationen finden Sie in unseren ausführlichen Artikeln zur Heilpraktiker Ausbildung.

Weiterlesen...

Rostock

Eine Ausbildung zum Heilpraktiker kann an vielen Standorten Deutschlands absolviert werden. Ziel der Ausbildung ist die staatliche Heilpraktikerprüfung zu bestehen, die benötigt wird um die Heilpraktikererlaubnis zu erwerben, um dann den Beruf des Heilpraktikers auszuüben. Die Ausbildungslehrgänge sind je nach Hochschule ganz individuell, weshalb man sich genau über die Inhalte der Ausbildung informieren sollte. Auch in Rostock gibt es einige wenige Heilpraktikerschulen, vielleicht ist ja hier die perfekte Ausbildung für Sie dabei.

Leben in Rostock

Die Stadt Rostock liegt direkt an der Ostsee in Mecklenburg Vorpommern, ganz im nordosten Deutschlands. Mit rund 207.000 Einwohnern ist die Großstadt auch die bevölkerungsreichste Stadt des Bundeslandes. Zudem gilt Rostock als eines von vier Oberzentren als wirtschaftlich und kulturell bedeutende Stadt im Ostseeraum. Die Stadt besitzt zudem eine gute Verkehrsinfrastruktur und zahlreiche Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Außerdem profitiert man in Rostock von den niedrigen Lebenshaltungskosten und Mietpreisen. Wer in Rostock ungefähr 50.000 Euro zur Verfügung hat, bräuchte fast 84.000 Euro, um denselben Lebensstandard in der bayrischen Großstadt München zu halten. Zudem bietet Rostock spannende Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele wie den Wasserturm, das Ostseebad Warnemünde mit schönem Strand, den Rostocker Zoo und vieles mehr. Besonders an Rostock ist aber vor allem der Rostocker Hafen, die kilometerlange Uferpromenade bis zur Mündung in die Ostsee und die älteste Universität der Ostseegegend.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de